Moderation Teamfindungsevents

Aus Mitmachen
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Um zielgerichtet neue Klimaentscheid-Gruppen zu gründen, veranstalten wir Teamfindungsevents (TFE). Hier findest du alle wichtigen Infos dazu, wie das geht und was man dafür wann machen muss.

Anlegen von Teamfindungsevents

  1. Orte auswählen nach Kritierien “noch kein KN-Beschluss", noch wenig andere KEs, möglicherweise viele (NB) Kontakte, ...
  2. 1h-Termine mit 4 Wochen Vorlauf festlegen, z. B. alle in einer Woche
  3. Bei NB alte TFE-Events kopieren und jeweils an die Kommune und Datum anpassen
  4. (eventuell erst wenige Tage vor TFE) Zoomevent anlegen und Versand Zoomlink über NB terminieren
  5. Für alle Termine Moderator:innen finden (u.a.: Eintragung des Moderationsbedarfs in den Moderationsplanner: https://tasks.office.com/germanzero.de/de-de/Home/Planner#/plantaskboard?groupId=9d0581eb-eb00-49e0-b5db-52856e8f4fc5&planId=Ql2yi-hCT0KcFyzPcbFSV5cAE2di )

Werbung für TFEs machen

  1. NB-Kontakte in der Kommune und nahem Umkreis (Map oder PLZ-Suche https://www.suche-postleitzahl.org/leipzig-plz-04103-04357.4e90 ) in neue TFE-Liste übertragen: dafür erstmal Saved filter „dürfen angeschrieben werden“ raussuchen und dann unter Add criteria -> address post code -> zB starting with any 041, 042 und 043 für Leipzig eintragen -> Actions: add all to list -> create list 210629_tfe_leipzig
  2. und Einladungsmail (NB Kopie) schicken (2-3 Wochen vorher)
  3. Umweltverbände (BUND, Nabu, Greenpeace, Fridays for Future, Scientists for Future, Parents for Future, Grüne Jugend, Students for Future, ADFC...) in der Stadt per Mail/Twitter/insta anschreiben (2-3 Wochen vorher), siehe Werbungstext unten. Die Mailadressen der jeweiligen Ortsgruppen findest du über die verlinkten Seiten. Alternativ kannst du auch googeln ""adfc+stadtname".
  4. In Facebook-Gruppen in der Stadt beitreten und Event bewerben (1-2 Woche vorher)
  5. Zeitungen vor Ort mit diesem spezifischen Aufhänger bespielen (3 Wochen Vorlauf)
  6. Eigene Kontakte ansprechen und GZ-intern bewerben

Werbungstext

Version 1

(für Mail mit Anrede, für fb ohne, dann ist der Link sichtbar)

Hallo XY,

Stendal ist eine tolle Stadt. Aber wie viel besser wäre sie klimaneutral?

GermanZero unterstützt landesweit Ortsgruppen, die ihre Kommune per Klimaentscheid zur Klimaneutralität verpflichten.

Mittlerweile gibt es schon über 50 Klimaentscheide, aber noch keinen bei dir vor Ort. Ist es nicht Zeit, das zu ändern?

Beim Vernetzungstreffen am Donnerstag, den 20. Mai 2021 um 19:30-20:30 Uhr triffst du weitere Interessierte aus Stendal und Umgebung.

Hier anmelden: https://mitmachen.germanzero.de/vernetzung_ke_stendal...

Melde dich jetzt an und teile den Link mit deinen besten Klimafreund*innen. Aber keine Bange, du verpflichtest dich erstmal zu nichts, hier geht es um Infos bekommen und Feuer fangen.

Wir freuen uns sehr über dein Engagement und senden dir beste Grüße aus Berlin,

Hauke

alternativ Version 2

die unterstrichenen Textteile müssen immer angepasst werden!

Liebe Menschen bei der Grünen Jugend in Ingolstadt,

GermanZero unterstützt landesweit Ortsgruppen, die ihre Kommune per Klimaentscheid zur Klimaneutralität 2030/35 verpflichten. Möglich ist dies z.B. mit einem Bürgerbegehren, also direkter Demokratie.

Mittlerweile gibt es bundesweit schon über 50 Klimaentscheide, aber noch keinen in Ingolstadt.

Ist es nicht Zeit, das zu ändern?

Am Mittwoch den 30.06. um 18:00 Uhr findet das Vernetzungstreffen für alle Menschen statt, die Ingolstadt klimaneutral machen wollen. Mehr Infos und Anmeldung unter: https://mitmachen.germanzero.de/vernetzung_ke_ingolstadt_20210630  

Wir würden uns freuen, wenn Menschen von euch mit dabei wären und/oder ihr den Link mit euren Ingolstädter Klimafreund*innen teilt! Keine Bange, ihr verpflichtet euch erstmal zu nichts, hier geht es erstmal nur darum, Infos zu bekommen und Feuer zu fangen.

Die Veranstaltung findet statt, wenn sich bis Donnerstag, den 24. Juni mindestens 5 Leute anmelden. Wir verschicken einige Tage vor der Veranstaltung an alle bis dahin Angemeldeten eine Rückmeldung, ob sie stattfindet.

Beste Grüße aus Berlin,

Jonas

P.S.: Bisherige Erfolge der Klimaentscheid-Teams findet ihr hier.

P.P.S.: Der Pressespiegel gibt einen Überblick über die mediale Berichterstattung.

TFE vorbereiten und durchführen

  1. Wenn keine 5 Anmeldungen zusammen gekommen sind – TFE wenige Tage vorher absagen
  2. Falls 5 Anmeldungen: Zoom Event erstellen und an TN über NB rumschicken
  3. Etwa 1h mit der klimapolitischen Situation der Stadt und den rechtlichen Bedingungen des Bundeslandes auseinandersetzen
  4. 20 Folien der TFE-Standardfolien anschauen und dann gut rüberbringen, wie geil ein Klimaentscheid ist
  5. Beim TFE freundlich und verbindlich Gründung einer Gruppe forcieren, am Ende direkt Signal-Gruppe gründen lassen, damit nichts schief geht

Nachbereitung TFE

  1. Direkt im Anschluss über NationBuilder Nachbereitungsmail an alle Leute mit dem Tag „RSVP:Teamfindung_KE_Duisburg“ schicken. Eine Vorlage für die Nachbereitungsmail, die einfach kopiert werden kann, findet sich in NB unter dem Broadcaster „Klimaentscheide“ --> E-Mail --> Scheduled
  2. Etwa 10 Tage nach dem Termin proaktiv mal nachhaken, wie sie vorankommen (nicht zu lange warten, ansonsten läuft man Gefahr, dass die Gruppe sich wieder zerläuft!)