Klimaentscheide:Klimaneutralität umsetzen

Aus Mitmachen
Version vom 13. Januar 2022, 21:18 Uhr von Simone (Diskussion | Beiträge) (Einleitung)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Beschluss ist da? Juhu! Und nun? Dranbleiben! Begleiten, überwachen, nachhaken ...

Göttingen gemeinsam - kreativer Hashtag

Hat eine Gemeinde / ein Landkreis erst einmal die Planung von Klimaneutralität bis 2030 oder 2035 beschlossen, hat das Klimaentscheid-Team den ersten großen Meilenstein geschafft. Herzlichen Glückwunsch! Doch hier endet der Weg noch nicht.

Nun stellen sich die folgenden Fragen: Was muss als nächstes passieren? Wie kann ein Lokalteam am besten dazu beitragen, dass die Kommune / der Landkreis den Ausstoß von Treibhausgasen effektiv reduziert, den Fußabdruck ehrlich berechnet, ggf. Wälder wiederaufforstet etc.?

Hier sammeln wir gemeinsam Ideen für das Monitoring sowie Daten und werten diese aus.

Maßnahmen in der Kommune

Aktionen in Gemeinderatsgremien

Partizipative Ansätze

Klimaversprechen lokal

Buchholz in der Nordheide

Partner und externe Informationsquellen