LocalZero:SessionFJ22 12

Aus Mitmachen
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wir heißen jetzt LocalZero (Begründung). Hier findest Du, was sich noch alles ändert.
Aus Dokumentationsgründen bleiben die Begriffe in den Session Protokollen der ersten drei Bundestreffen (Herbst 2021, Frühjahr 2022, Herbst 2022) unverändert.


Handlungsfelder Phase 2 & 3

Thema / Fragestellung: Was sind Handlungsfelder in denen wir nach einem erfolgreichen Umsetzungsbeschluss agieren können?

Teilnehmer

Initiatorin:in: Thomas Pelz (Team Rise & Pioneer)

Teilnehmende KE-Teams: Osnabrück, Öhringen, Aachen, Potsdam, Dortmund, Markdorf, Lüneburg, Mainz, Bayreuth

Wichtige besprochene Inhalte

Sammlung Inhalte: Was könnten relevante Aktionen für Phase 2 und 3 sein? Werden auf einem Zeitstrahl dargestellt.

--Anfang-- (Umsetzungsbeschluss steht!)

Beratung der Politik:

  • Planungsbüro finden und empfehlen Hier gibt es eine Liste
  • Klimamanager*in finden & empfehlen
  • Mitarbeit am Klima-Aktionsplan
  • Nutzung Förderprogramme für mehr Personal / Verwaltung; Stellen einfordern
  • Als KE bei Bilanzierung unterstützen
  • Fachliche Infoveranstaltungen für Politiker*innen

Präsenz / Kommunikation

  • direkter Regelmäßiger Austausch mit Politik / Verwaltung / präsent bleiben
  • Klimarat einrichten
  • in der Gesellschaft präsent bleiben
  • mehr Bürger*innenbeteiligung einfordern

Kampagnen / Aktionen

  • Party 4 Future --> Klimaschutz muss Spaß machen / Quartiers-Dorffeste
  • Bildungsprogramme für interessierte Bürger*innen

--Klima-Aktionsplan steht--

Kommunikation & Vernetzung

  • Offene Ratssitzungen - Ehrenamt in Verwaltung integrieren
  • Forum mit Abgeordneten auf Bund, Landes und Kommunalebene etablieren
  • Runder Tisch aus verschiedenen Akteur:innen einrichten / "Unternehmer"-Stammtisch einrichten
  • Netzwerk Klimaneutral Unternehmen aufbauen
  • Klimakommunikation ausbauen
  • Vernetzung KEs auf Landesebene

Kampagnen

  • Kampagnen in allen Ortsteilen (Verbreitung der Idee)
  • Fokus kommunale Wärmeplanung
  • Fokus Modernisierung 1-2 Familienhäuser
  • Monitoring Einfordern in Presse und Gesprächen (Austausch mit Expert*innen)
  • Innovationsstadt --> Grüne Startups anziehen
  • Stadtradeln

Aktionen:

  • Autofreier Sonntag / Marktplatz
  • Begrünungsaktion
  • Sanierungsaktionen anstoßen
  • Einwohneranträge zu konkreten Verkehrsmaßnahmen
  • Spendenlauf

--Ende-- (Klimaneutralität!)

Euer Ergebnis

Vom Ende (Klimaneutralität) zurück auf den Zeitstrahl schauend: Was sind Handlungsfelder, die uns befähigt haben klimaneutral zu werden?

- Nutzen und Honorieren von "Schwarmintelligenz"

- Ehrenamt kann sinnvoll in den Alltag integriert werden

- Solidarischer gleichberechtigter Ansatz für das gemeinsame Ziel "Klimaneutralität"

- Klimarat aus Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft & Verwaltung eingerichtet

- Kommunikation: Aktivieren von lokaler Wirtschaft & Integration von bestehenden Zivilgesellschaftlichen Strukturen

- Klimaschutz mit Spaß verbinden

- Klimaschutz greifbar machen

- "von einsam zu gemeinsam..."

Eure nächsten Schritte

Wer macht was bis wann?

  • Wer
  • Was
  • Wann

Was braucht ihr?

Zurück zu Bundestreffen FJ 2022